Hundeturnen

Bei diesen regelmäßig stattfindenden "Hunde-Turnstunden" besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Hundebesitzern und deren Hunden in Kleingruppen von bis zu 3 Hunden diverse Übungen an verschiedenen Geräten zu erlernen und zu praktizieren. Die Einteilung der Gruppen sowie die Auswahl und Intensität der Übungen erfolgt nach den Bedürfnissen und Anforderungen der Hunde.

 

Diese Übungen haben eine Vielzahl an positiven Auswirkungen, z.B.: 

  • Steigerung und Erhalt der Beweglichkeit von Wirbelsäule, Gelenken und Gliedmaßen sowie der Elastizität von Bändern und Sehnen
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung und des Gleichgewichts
  • Stärkung spezifischer Muskelgruppen
  • Optimierung des Gangbilds durch (Wieder-)Erlernen physiologisch-anatomischer Bewegungsabläufe und folglich Vermeidung bzw. Verminderung von Fehl- und Schonhaltungen
  • Freude an der Bewegung
  • Verbesserung der Mensch-Hund-Beziehung durch die gemeinsame intensive Beschäftigung miteinander
  • Stärkung des Selbstbewusstseins, der Eigenwahrnehmung und der geistigen Ausgewogenheit des Hundes
Fotos: Elisabeth Summer

Die Gruppen-Bewegungs-Trainings finden in den Räumlichkeiten der Tierarztpraxis Dr. Sigrid Riener, Am Spitz 1, 2620 Neunkirchen, statt. 

 

Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte dieser Seite bzw. der Veranstaltungsankündigung auf facebook.

Die nächsten Termine sind für 2018 in Planung.

Angelika Trinkel

Vet. med. geprüfte

Kleintier-Physiotherapeutin

& Körpersprachlich orientierter, ganzheitlicher Tiercoach für Hund und Katze

Kontakt

Telefon:   0699-14083845

E-mail:   praxis@kleintier-physiotherapie.at

Termine nur nach Vereinbarung!

Unterwasserlaufband

Adresse:

Am Spitz 1, 2620 Neunkirchen